Fussreflexzonen - Ganzheitliche Gesundheits Beratungs und Massagepraxis Wälchli

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Fussreflexzonen

Fussreflex

Fussreflexzonen nach Marquardt

Die Fussreflexzonen sind schon eine sehr alte, natürliche Behandlungsform, die schon sehr früh in China und bei nordamerikanischen Hopiindianern für verschiedenste Krankheitsformen angewendet wurden. In den 1920-iger Jahren hatte ein amerikanischer Nasen Hals und Ohrenarzt, Dr. med. W. Ftzgerald, sich intensiv mit der Forschung von organfernen Reflexzonen auseinander gesetzt, und ist so auch auf die Fussreflexzonen der Hopi gestossen. Eine Masseurin, Frau Ingham, die mit ihm zusammen arbeitete, hat dann seine Forschungsergebnisse in eine konkrete Therapieform gebracht. Sie hat dann fast ausschliesslich nur noch über die Fussreflexzonen gearbeitet. Ihre Erkenntnisse hat sie in zwei Büchern festgehalten. 1. Die Geschichte, die die Füsse erzählen und 2. Die Geschichte, die die Füsse erzählt haben. (Ich weiss allerdings nicht, ob es diese Bücher noch im Handel gibt!)  




Eine Schülerin von Frau Eunice Inham, Frau Hanne Marquardt aus Deutschland hat dann in den 1950-iger Jahren die Therapie nach Europa gebracht und die Technik weiter verfeinert. So ist durch sie auch eine andere intensivere Drucktechnik entstanden, die es erlaubt organische Störfelder noch besser erfassen zu können. Ab 1970 hat sie dann Ihre Methode begonnen an Therapeuten weiterzugeben.

Die Fussreflexzonen lassen sich für alle Störungen im organischen Bereich erfolgreich einsetzen, wie z.B. Schlafstörungen, Verdauungsstörungen, vegetative Störungen, Kopfschmerzen, Durchblutungsstörungen, zur Stärkung des Immunsystems, zur Entgiftung uvm.





Hinweis:

Sämtliche Inhalte dieser Seite sind keine Heilaussagen. Die Diagnose und Therapie von Erkrankungen und anderen körperlichen Störungen erfordert immer die Konsultation von zugelassenen Ärzten oder Ärztinnen. Die Informationen auf diesen Seiten stellen daher keinen Ersatz für eine ärztliche Behandlung dar.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü